Hundezentrum Canidos GmbH

Gelsenkirchen: 0209 / 15 77 032

Dortmund: 0231 / 39 57 89 11

Ist Ihr Hund wieder in Schwierigkeiten geraten?

News lesen:

Themenabende:"Sprechen Sie hündisch?"

mit Ralph Brandt

Teil 1: Mittwoch 02.11.2016 ab 18:00 Uhr

Hundeschule in Gelsenkirchen – wir helfen bei der Hundeerziehung

Lernen mit Spaß und Erfolg, verspricht die Hundeschule vom Hundezentrum Canidos in Gelsenkirchen. Wir arbeiten mit positiver Bestärkung, Motivation und Konsequenz. Die Methoden sind leise, machen Spaß und werden individuell auf jedes Mensch-Hund-Gespann abgestimmt. Mit fürsorglicher Zielstrebigkeit dem Partner näherkommen. Sie erreichen in kurzer Zeit eine innige Sensibilität füreinander.

Das bieten wir Ihnen in der Hundeschule Canidos in Gelsenkirchen bei Essen

Wir bieten Einzeltrainingseinheiten und Gruppenstunden unter anderem zu folgenden Themen:

  • Welpenfrüherziehung
  • Junghundeerziehung
  • Lauf an lockerer Leine
  • Zuverlässige Abrufbarkeit
  • Distanzkontrolle
  • Anti-Jagd-Training
  • Stadttraining
  • Fährtentraining
  • Apportieren

Außerdem können wir Ihnen sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten für Ihren Vierbeiner näher bringen. Das Ziel ist ein harmonisches Miteinander zwischen Ihnen und Ihrem Hund, geprägt von gegenseitigem Vertrauen. Nennen Sie uns einfach Ihre Ziele und wir finden das passende Training, damit Sie und Ihr Hund zu einem guten Team werden.

Apportieren

Erziehungsmittel, die Schmerzen oder Angst auslösen, werden Sie in der Hundeschule des Hundezentrums Canidos nicht finden. Unser Leitsatz lautet: "Wo das Wissen endet, beginnt die Gewalt". Deshalb ist eine jahrelange Ausbildung in den modernsten Erziehungsmethoden selbstverständlich. Ständige Fortbildung ist für sämtliche Hundetrainer der Hundeschule in Gelsenkirchen bei Essen Pflicht. Ihre Hunde werden hier ausschließlich von professionellen Fachleuten betreut.

Sachkunde

Als anerkannter Sachverständiger nach dem Landeshundegesetz NRW ist Herr Brandt berechtigt Verhaltensprüfungen durchzuführen und Sachkundebescheinigungen zu erteilen.

Folgende Sachkundeprüfungen können bei uns abgelegt werden:

  • Sachkundenachweis gemäß §11 Abs. 3 LHundG NRW (große Hunde)
  • Sachkundenachweis gemäß §10 Abs. 3 LHundG NRW (Hunde bestimmter Rassen)

Durchführung nach Terminvereinbarung. Kosten: 25,-€ inkl. MwSt.

Verhaltenstests

Verhaltensprüfungen nach §10 Abs. 2 LHundG NRW

Für Befreiung der Maulkorb- und Anleinpflicht für Hunde folgender Rassen:
Alano, American Bulldog, Bullmastiff, Mastiff, Mastino Espanol, Mastino Napolitano, Fila Brasilleiro, Dogo Argentino, Rottweiler, Tosu Ino sowie deren Kreuzungen untereinander und deren Kreuzungen mit anderen Hunden.

Einen entsprechenden Verhaltenstest Ihres Hundes können Sie bei uns durchführen lassen.

Durchführung nach Terminvereinbarung. Kosten: 75,-€ inkl. MwSt.